r.obin.ch

Robin Bühler

Wie altmodisch, ein Blog!

Datum
24.12.2020 17:21
Tags

Die beste Zeit für Weblogs ist bestimmt vorbei. Videos und Bilder mit Kurznachrichten dominieren in vielen Bereichen. Auch in der Informatik werden bei Anleitungen, Erfahrungsberichten und in der Bildung immer mehr auf bewegte Bilder gesetzt, als auf textuelle Wiedergabe.

Bei meiner Tätigkeit als Kursleiter fällt mir auf, dass die Lernenden oft Schwierigkeiten haben die Inhalte aus den Videos zu transferieren. Bei mir selbst beobachte ich auch, dass es für mich einfacher ist, mich innerhalb eines sauber strukturierten Artikels zurecht zu finden, als in einem Video. Die Übertragung der Information hat in gesprochener Sprache eine andere Qualität, als in einem formulierten Text. Vor allem im Bereich der Softwareentwicklung sind die Details ziemlich wichtig.

Gerne möchte ich versuchen mit diesem Blog einen Beitrag zum Gegenpol zu den Videos zu leisten. Ich bin davon überzeugt, dass es einige Dinge gibt, worüber ich Schreiben kann, welche für andere nützlich sein könnten. Deshalb ist eines meiner Ziele für das neue Jahr mindestens 24 Artikel zu verfassen. Also jeden Monat mindestens zwei Stück.

Die ganze Geschichte dient mir auch um neue Technologien auszuprobieren. Nebenbei möchte ich auf dieser Seite noch ein paar andere Inhalte veröffentlichen, wie beispielsweise Schulungsunterlagen.

Über Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge freue ich mich natürlich. In der Fusszeile sind meine Kontaktdaten. Der Quellcode zum Projekt kann hier gefunden werden. Mal sehen was daraus entsteht. Einen guten Start ins neue Jahr und bis bald.